Halten Sie Ihr Unternehmen in einem dynamischen Markt erfolgreich!

Wie?

Zuvor unbekannte Kundenwünsche, Mitarbeiterideen und Marktchancen formen Ihr Unternehmen passend zum Markt. Denn Sie haben in Ihrem Unternehmen den Rahmen geschaffen, dass neue Wertschöpfungsketten von selbst entstehen können, effizienter werden und Verlustketten einfach verschwinden können. Sie nutzen Nichtwissen kontrolliert.

 

 

Sie sind Führungskraft:

Wie wäre es, wenn wir gemeinsam Ihre Erfolgsgeschichte schreiben? Denn durch die Verschriftlichung Ihrer aktuellen Situation aus der Perspektive der Kontrolle der drei Ordnungen fusioniert Theorie und Praxis zu dem Rahmen, der zu einer humanen und marktgerechten Unternehmenstransformation führt. Mehr Details ››

Ist Ihr Unternehmen gerade dabei sich zu verändern?

Transformation aus einer anderen Perspektive

Sind Sie in den Veränderungsprozess verantwortlich eingebunden? Würden es Ihnen helfen den Veränderungsprozess für Ihren Verantwortungsbereich besser zu verstehen? Oft genügt ein Perspektivenwechsel und vieles wird wie von selber erkannt, was zuvor verborgen blieb.

Tatsachengesteuerte Unternehmensführung

Realzeit Zusammenarbeit

Der Fokus bei der tatsachengesteuerten Unternehmensführung ist die Realzeitsteuerung der Zusammenarbeit auf Basis von bekannten und zuvor unbekannten Tatsachen. Tatsachen können Kundenwünsche, Mitarbeiterideen und Marktchancen sein.

So wird Ihre Firma zu einem echten Shapeshifter

So wird Ihre Firma zu einem echten Shapeshifter

Es geht dabei um die Fähigkeit, kontextabhängig den richtigen Balancepunkt zwischen x und y einstellen zu können. Es gibt viele verschiedene Paarungsarten:

  • Hierarchie und Netzwerk
  • Kontrolle und Freiheit
  • Zentralisierung und Dezentralisierung
  • Spezialisierung und Generalisierung
  • Ausnutzung und Erforschung
  • Ausführung und Innovation
  • Struktur und Agilität
  • Organisation und Selbstorganisation (und Evolutionsorganisation)

Doch erst die Dematerialisierung von Teams macht eine Firma zu einem wahren Shapeshifter,

Wie konnte, das nur passieren?

Wann haben Sie das letzte mal aus Unglauben oder Überraschung den Kopf geschüttelt? Trump wurde gewählt, die Briten haben Ihren Austritt aus der EU entschieden und 8,7 Millionen Kilometer wurde bis Ende 2016 zurückgelegt, um virtuelle Pokémons zu jagen.

„Postfaktisch“ wurde von der Gesellschaft für deutsche Sprache als das Wort des Jahres 2016 gewählt. Es kommt von „post-truth“ und deutet darauf hin, dass weniger die Fakten, als Emotionen bei politischen und gesellschaftlichen Diskussionen zählen. Durch IT-Strukturen und Vernetzung emergieren schneller und einfacher Effekte aus dem Nichtwissen, die Tatsachen schaffen, die außerhalb der Kontrolle jeden Einzelnen sind ...

Projekte innerhalb einer sich kontinuierlich verbessernden Vereinbarungsstruktur

PEP_Produkt_Entstehungs_Prozess

Jedes Projekt ist einmalig, doch wenn die Umsetzung von Projekten ähnlich ist, ist es sinnvoll, die Zusammenarbeit über eine gemeinsame Vereinbarungsstruktur kontrolliert durchzuführen. 

Das Besondere dabei ist, dass ein Vereinbarungsmodel ohne Programmierungsaufwand in die Vereinbarungsstruktur verwandelt werden kann. So können flexibel Änderungen und neue Erkenntnisse aufgenommen werden und gleichzeitig wird sichergestellt, dass alle Beteiligten das auch mitbekommen! Projekte innerhalb einer Vereinbarungsstruktur werden schneller, transparenter und kostengünstiger durchführt, als beim klassischen Projektmanagement. Ein KUNDENBEISPIEL

Was ist Nichtwissen?

Nichtwissen-RaumNichtwissen kann als die Unsicherheit gesehen werden, ob erwartete, denkbare oder unbekannte Möglichkeiten eintreten werden. Wir können Erwartungen aufbauen, die tollsten Fantasien entwickeln, doch wie sich die Zukunft letztendlich entwickeln wird, kann keiner Wissen. Wie wir denken und was wir erwarten ist gleichzeitig die Voraussetzung und das Hindernis bei der Kultivierung des Nichtwissen-Raums. 

Schnelle Evolution

 

Schnelle Evolution durch Trennung von Variation, Selektion und StabilisierungBei der kontrollierten Nutzung von Nichtwissen, geht es um die Schaffung von Rahmenbedingungen, innerhalb derer es zu einer Schnellen Evolution kommt.

Anstatt fixe IT-Strukturen in Form einer branchenüblichen Softwarelösung einzuführen, an die sich die Wertschöpfungsketten und IT-Anwender anpassen müssen, liegt bei der Schnellen Evolution die zukünftige IT-Struktur noch im Nichtwissen.

Schnelle Evolution ist ein neu eingeführter Begriff, der die Erkenntnis von Niklas Luhmann aus der Soziologie auf die Geschäftswelt überträgt. Anstatt das Managen eines Changes zu einer vorab definierte IT-Struktur, evolutioniert die IT-Struktur passenden zu der noch unbekannten Zukunft.

Orientierungsgespräch

Wie kommen wir zu passenden Lösungen für unsere aktuellen Herausforderungen? Eine Betrachtung aus der Nichtwissen-Perspektive eröffnet neue Ansätze. 

Kostenfreies E-Book downloaden

 

Wie findet man Lösungen, die noch keiner gefunden hat? Wie kann sich ein Unternehmen in einer unberechenbaren, ungewissen, komplexen und mehrdeutigen Welt erfolgreich organisieren?

Da hilft weder Google, noch helfen Experten weiter. Doch Sie selbst können die Kompetenz entwickeln, um zuvor unbekannte, aber willkommene Lösungen für Ihren täglichen Gebrauch zu generieren.

Freuen Sie sich auf eine strukturierte Einführung in die kontrollierte Nutzung von Nichtwissen, denn nichts ist praktischer, als eine gute Theorie.