• Leiden Sie unter zu vielen E-Mails, Listen oder Meetings?

  • Leiden Sie unter einer langsamen IT-Architektur mit unpassenden Prozessen?

  • Wenn Mitarbeiter Vereinbarungen zwischen Kollegen, Abteilungen, Lieferanten und Kunden in eine gemeinsame Struktur verwandeln, dann werden schnell die richtigen Prozesse effizienter.

  • Dank unserer Software liest Verallia die Daten aus dem SAP-System aus und ein. So kann Verallia, parallel zur der langsamen IT-Architektur, einfach und schnell die passenden IT-Strukturen aufbauen, die aktuell gebraucht werden.

  • Vereinbarte Prozessmodelle können durch den Import - ohne Programmierungen - in gelebte Prozesse übergeführt werden. Die Struktur der Zusammenarbeit kann so schnell an neue Erkenntnisse und Gegebenheiten angepasst werden und jeder weiß, was ihn betrifft. Mehr Details ››

  • Prozessorientiertes Vorgehen schafft Klarheit in der Zusammenarbeit, ohne dass es zwingend ist, deren Ergebnisse vorwegzunehmen. z. B. App Store Prozess, Design Thinking Prozess, ...

  • Bei Denso Automotive werden einmalige Projekte als Prozessdurchläufe innerhalb einer kontinuierlich verbessernden Vereinbarungsstruktur umgesetzt. Dadurch werden Ideen schneller und kontrollierter verwirklicht. 

  • Je früher Sie in Balance kommen, desto größer wird Ihr Wettbewerbsvorteil sein. BMW M hatte ALLE Investitions-, Service- und Lizenzkosten bereits nach dem ersten Projekt amortisiert und das bei über 700 Projekten jährlich!

Mehr Prozess-Kontrolle oder andere Prozesse?

Kontrollierte Umsetzung

Leiden Sie unter zu vielen E-Mails, Listen oder Meetings? Ja? Dann brauchen Sie mehr Prozess-Kontrolle.
 
Durch unsere Software können getroffene Vereinbarungen zwischen Führungsebenen, Abteilungen und Firmen einfach und schnell in die gemeinsame Struktur der Zusammenarbeit verwandelt werden. So ist zu jedem Zeitpunkt klar, wer, womit, was zu machen hat. Der Überblick, die Prozesstreue und die Effizienz steigen.

 

Balance zwischen

Balance zwischen Struktur und Agilität

 

Kontrolle | Nichtwissen
Effizienz | Innovation
Stabilität | Flexibilität
Rahmenbedingung | Selbstorganisation

 

Das RICHTIGE machen

Leiden Sie unter einer langsamen IT-Architektur mit unpassenden Prozessen? Ja? Dann brauchen Sie mehr Agilität.
 
Wir befähigen lokale Experten, so zusammenzuarbeiten, wie sie es gemeinsam für richtig halten. Dabei wird das unflexible ERP-System und seine Daten genutzt, um parallel und direkt die Strukturen aufzubauen, die aktuell gebraucht werden. Die Erneuerungs-, Anpassungs- und Innovations-Geschwindigkeit steigen.

Lohnt sich ein Orientierungsgespräch?

Gibt es aktuell eine dieser Situationen bei Ihnen?

  • Gibt es Kundenwünsche, die neuer Geschäftsprozesse bedürfen?
  • Gibt es aktuell Medienbrüche? (verschiedene IT-Systeme, Standorte, Software, Arbeitsweisen, Dokumentierung, …)
  • Gibt es Interessenskonflikte?
  • Treten immer wieder Fehler auf?
  • Leiden Mitarbeiter unter zu vielen E-Mails, Anrufen und Meetings?
  • Werden Terminzusagen immer wieder nicht eingehalten?
  • Besteht der Wunsch nach mehr Transparenz in den Geschäftsprozessen?
  • Limitiert das aktuelle IT-System Geschäftsprozesse?

Bei diesen Symptomen lohnt sich ein Orientierungsgespräch. Skizzieren Sie mir kurz Ihren Fall: